Ziel

Hintergrund

Projektbeschrieb

Horlacher Carbon

Erfolge Kruspan

 

nach oben
Carrosserie
Fahrzeugdaten
Mechanik
Batterie
Antrieb

 

   
Horlacher Carbon

Horlacher Carbon

Bei diesem Fahrzeug handelt es sich um ein privates Rennfahrzeug, welches nicht in Serie hergestellt wird.

Technische Daten des Horlacher Carbon:

Carrosserie: Länge / Breite / Höhe: 265 cm / 120 cm / 120 cm
Radstand: 1'745 mm
lichte Höhe zu Fahrbahn: ~135 mm
Räder: EGLM 14", ET28mm, 135/65R14
Gesamtgewicht: 600 kg
Leergewicht inkl. Batterie: 440 kg
Sitzplätze: 2 Personen hintereinander sitzend, RECARO Rennsitze
Material: aus ~95% Kohlefaser bestehend 
Fahrzeugdaten: max Geschwindigkeit: 140 km/h
max Reichweite: ca. 180 km (2 Pers., eben)
Beschleunigung: 0-50   km/h in 3.0 sec
0-100 km/h in 12.4 sec
100m in 7.1 sec
Nennreichweite: ca. 120 km
Energieverbrauch: @ 40 km/h: 30.5 Wh/km ab Batterie 
@ 60 km/h: 45.3 Wh/km ab Batterie
1. Inverkehrssetzung: 21.6.1990
gefahrene km:

2002 ca. 80'000 km

2005 ca. 120'000 km

2007 ca. 140'000 km

Mechanik: Bremsen: 4 Scheibenbremsen
Radaufhängung: doppelte Dreiecksquerlenker hinten und vorne
Batterie: Batterietyp: 3'600 Stk. Ni-Cd P-170 SCRP
Schaltung: je 120 in Serie / 30 parallel
Nennspannung: 144 V
Energieinhalt Nenn: 7'344 Wh
max. mögliche Leistung ab Batterie: 129.6 kW
Masse: 176.4 kg
Antrieb: Motor: Asynchronmotor mit Kurzschlussring-Läufer, wassergekühlt
Dauer- / Spitzenleistung: 6 kW / 29.7 kW
Masse des Motors: 26 kg, wassergekühlt
Elektronik: digital, feldorientiert, wassergekühlt, 7 kg

Nach oben

 
 
     
 
   
 
Sitemap: Home Projects  Products  Kruspan Racing  Download  Impressum  AGB